Technische Daten

Können Sie beweisen, dass das Laden von Batterien mit einem geringeren Strom oder auf einem niedrigeren Niveau die Lebensdauer der Batterien verlängern kann?

 

Wissenschaftler haben intensiv daran geforscht, wie man Lithium-Ionen-Batterien besser schützen kann. Eine Veröffentlichung der Technischen Universität München in Deutschland (Titel: Aging of lithium-ion batteries in electric vehicles) schlägt einige Möglichkeiten vor, die Lebensdauer der Batterien zu maximieren. "Vermeiden von sehr hohen Ladezuständen (d.h. Akkustand)" und "Angemessene Ladeströme anwenden" sind zwei der empfohlenen Vorgehensweisen. Details finden Sie unter: https://mediatum.ub.tum.de/1355829

Was macht den LiON zu einem intelligenten Ladegerät?

 

Es gibt ein paar Dinge, die den LiON zu einem intelligenten Ladegerät machen. Sie umfassen:

  1. Einstellbarer/auswählbarer Ladestrom und prozentualer Ladezustand der Batterie nach Wunsch des Benutzers,

  2. Fähigkeit, mit Benutzern über NFC und mobile App zu kommunizieren,

  3. Fähigkeit zur Aufzeichnung von Schlüsselstatistiken jedes Ladevorgangs, und

  4. Fähigkeit, den Gesundheitszustand der Batterie zu überprüfen und Benutzer zu alarmieren, wenn die Batterie außer Betrieb ist.

Können alle Akkus mit 4A geladen werden?

 

Nicht alle, aber sehr viele Akkus können mit 4A geladen werden. Bitte prüfen Sie im Benutzerhandbuch Ihres Akkus den höchsten Ladestrom, den Ihre Batterie akzeptiert, einige Batteriemanagementsysteme begrenzen den Ladestrom.

Der höchste Ladestrom des Original-Ladegeräts, das mit Ihrem Fahrzeug mitgeliefert wurde, ist nicht unbedingt der höchste Ladestrom, den Ihre Batterie verträgt. Im Allgemeinen sollten Batterien mit 300Wh oder 8Ah oder mehr kein Problem haben, mit 4A geladen zu werden.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe benötigen.

Welche Ladeparameter sollte ich für meinen Akku verwenden?

 

Es hängt von zwei Faktoren ab, um die Ladeparameter zu bestimmen:

  1. Die Zeit, die Sie vor der Nutzung des Fahrzeuges haben.

  2. Die voraussichtliche Kilometerleistung vor der nächsten möglichen Aufladung.

  3. Den Akku nicht unnötig voll laden und einen niedrigeren Ladestrom zu verwenden, wenn es die Zeit erlaubt, sind zwei gute Möglichkeiten, Ihre Batterie zu schützen und ihre Lebensdauer zu verlängern.

Wie lange dauert es, den Akku zu laden?

Die Ladezeit hängt von drei Faktoren ab. Sie umfassen:

  1. Der Akkustand vor dem Laden,

  2. Ladestrom, und

  3. Gewünschter Akkustand.

  4. Der LiON würde eine Schätzung der Ladezeit vornehmen und mit der LiON-App kommunizieren, nachdem Sie den Befehl gesendet haben. Sie können auch einen Erinnerungsalarm auslösen, wenn die geschätzte Zeit abgelaufen ist, falls erforderlich.

Steht der Ladestrom des mitgelieferten Original-Ladegeräts für den höchsten Ladestrom, den mein Akku verträgt?

Nein. In vielen Fällen haben wir festgestellt, dass die Fahrzeughersteller nicht unbedingt ein Ladegerät mit dem höchstmöglichen Ladestrom liefern. Für viele Anwender ist das vielleicht der Grund für den Einsatz des LiON.

Danke für Ihre Hilfe!